VieleWelten.at

Heute möchte ich euch eine Webseite vorstellen die sich mit den Hintergründen zu folgenden Themen beschäftigt. Als da wären Kosmologie & Spiritualität, Superzivilisationen, Zeitreisen und interdimensionale Raumfahrt,Tempo nautische Kolonien und frühere irdische Zivilisationen und Auswirkungen der außerirdischen Besuche auf die Erde!
Wer sich über Hintergründe und den Wissenstand im allgemeinen Infomieren möchte der wird von VieleWelten.at auch mit zahlreichen Ebooks zu vielen Themen versorgt! Hier geht es zur Ebook-Liste.Es gibt für Menschen die sich weiter Informieren möchten eine sehr gute Seite mit Buchempfehlungen welche sehr umfassend ist .Ich habe einige dieser Bücher gelesen und kann diese Liste sehr empfehlen!! Diese Liste kann hier eingesehen werden! Ein Buch dieser Liste Forschung in Fesseln ,welches ich als Original-Ausgabe habe ,würde ich als einstieg in das Umfangreiche Themengebiet ,gerade Neueinsteigern ,sehr empfehlen:

Forschung in Fesseln von Rho Sigma

Der vorliegende Band brandmarkt in seinem ersten Teil die unerfreulichen Verhältnisse in Forschung und Wissenschaft am Beispiel der Elektrogravitation. Im zweiten Teil beweisen verschiedene Aufsätze, daß sich Europa, sonst weltweit anerkannt durch seine Pionierleistungen, diesmal nicht durch Innovationseifer auf dem Sektor Freie Energie hervortat.

Advertisements

Bücher-Liste aktualisiert

So einen Teil der Bücherlist habe ich erstellt! Wie ihr sehen könnt sind es ,obwoll die Liste noch lange nicht vollständig ist ,schon einige Bücher! Ich würde sagen ich habe mehr Bücher gelesen als 95% der Bevölkerung und es werden täglich mehr!

Die Bücher-Liste könnt ihr hier einsehen!
https://bewusstsein2017.wordpress.com/buecher/

Buch Empfehlung!! Whistleblower

Das wichtigste Buch überhaupt,lesen ist Pflicht!!
https://www.kopp-verlag.de/

Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus!

Edward Snowden, der US-amerikanische Whistleblower, der 2013 geheime Dokumente über verschiedene Überwachungssysteme der US-Geheimdienste veröffentlichte, ist den meisten bekannt. Sicher auch Julian Assange, der Sprecher der Whistleblower-Plattform Wikileaks, die es sich zum Ziel gesetzt hat, geheim gehaltene Dokumente allgemein verfügbar zu machen. Beide haben im Ausland Asyl beantragt, weil man sie juristisch wegen Verrats belangen möchte. Man will sie jedoch nicht bestrafen, weil sie Unwahrheiten oder Lügen verbreitet haben – nein: Man will sie bestrafen, weil sie den Menschen die Wahrheit gesagt haben, die Wahrheit darüber, dass wir alle von unseren Regierungen und deren Geheimdiensten überwacht und ausspioniert werden.
Ist es das, wofür wir unsere Volksvertreter gewählt haben? Eigentlich haben wir sie doch gewählt, damit sie unsere Interessen vertreten, damit sie uns beschützen und Schaden von uns abhalten. Ist es nicht viel eher so, dass sie inzwischen ganz anderen Interessen dienen?
Für dieses Buch haben Jan van Helsing und Stefan Erdmann 16 Whistleblower interviewt, die unter anderem zu folgenden Themen auspacken:

  • Wie geht es in deutschen Asylantenheimen wirklich zu?
  • Ist Deutschland souverän? Ist die BRD ein Staat oder eine Firma?
  • Was ist Geomantische Kriegsführung?
  • Was tat die Schweizer Geheimarmee Abteilung 322?
  • Es werden viele alternative sowie schulmedizinische Therapieformen unterdrückt!
  • Gibt es das »Geheime Bankentrading« wirklich?
  • Wie sparen Großunternehmen und soziale Einrichtungen über Stiftungen Steuern?
  • Die Demonstranten in Hongkong 2014 waren bezahlt!
  • Der Ruanda-Kongo-Krieg war wegen Rohstoffen angezettelt worden!
  • Warum es bei Film und Radio nur »Linke« geben darf .
  • Wie Geheimdienste bei Mobilfunkanbietern zugreifen können.
  • Der Sohn eines Illuminaten enthüllt Hintergründe des Ersten und Zweiten Weltkriegs.
  • Ein Schottenritus-Hochgradfreimaurer spricht über UFOs und Zeitreisen.

Die Zeit ist reif für die Wahrheit – auch wenn sie vielen nicht schmecken mag. Aber darauf wollen wir keine Rücksicht nehmen. Denn auf uns nimmt auch keiner Rücksicht!

Maxwell´s Formel sind falsch!

Durch Zufall bin ich über die Webseite von Tom Bearden gestolpert,dort stellt er unter anderem auch ein Ausschnitt seines Buches AIDS – BIOLOGICAL WARFARE vor ! Diese Buch habe ich erworben und lese es gerade!

In Kapitel 4 des Buches EXTRAORDINARY PHYSICS   weißt der Autor darauf hin das die Gleichungen von Maxwell durch seinen Mitarbeiter Oliver Heaviside verändert worden sind!

Die Original Gleichungen,so schreibt Tom Bearden,sind von Maxwell in seiner ursprüngliche Theorie in Quaternion und Quaternion artiger Mathematik. erstellt worden!!

Aufbauend auf grundlegende Arbeit  britischen Mathematikern E.T.Whittakers 1904 .Hat Whittaker einen Artikel als Grundlagen der Elektromagnete geliefert. Name des Artikels von E.T. Whittaker, „Auf einer Expression des elektromagnetischen Feldes aufgrund der Elektronen durch Clusterbildung der zwei skalare Potentialfunktionen, Proc. Lond. Math. Soc., Reihe 2, Vol. 1, 1904, p. 367-372. 2

In diesem wichtigen Artikel zeigte Whittaker, dass die elektromagnetischen Kraftfeldgleichungen durch die Ableitungen zweier skalarer Potentialfunktionen ersetzt werden können.Er leitet auch die allgemeinste Form der elektromagnetischen Störungen im Äther ab.

Der Autor schreibt weiter:

Das bedeutet, dass die Kopplung zweier dynamischer Skalarfunktionen die Vektor-Elektromagnetik im Vakuum ersetzen kann.Beachten Sie, dass Whittakers Arbeit, die auf die übergeordnete Bedeutung skalarer Felder hinweist, auch auf den irrtümlich verworfenen skalaren Teil der Maxwellschen  Theorie basiert  .Lassen Sie mich jetzt erklären, wie ich von Whittakers Artikel zur skalaren Elektromagnetik, sowjetischen Tesla Waffen, freie Energie, Antigravitation und elektromagnetische Heilung,gekommen bin.
Als ich Whittakers Arbeit entdeckte, hatte ich bereits stark bedenken dagegen geäußert, dass „Ladungen“ und elektromagnetische Vektorkraftfelder – wie sie derzeit in der Heaviside-Version der Maxwellschen Gleichungen enthalten sind – eine beobachtbare Masse enthalten. Natürlich gab es keine beobachtbare Masse im Vakuum, so dass die vorgeschriebene Art von EM-Feldern nicht als solche im Vakuum existieren konnte.

Soweit Tom Bearden….

Diesen Artikel von E.T. Whittaker von 1904 habe ich ins Deutsche übersetzt und er kann hier gelesen werden!    Whittaker´s Artikel hier lesen

Da wir eigentlich bei allem belogen werden wundert mich das nicht. Es ist einfach eine weitere Lüge der Eliten,um ihre Macht zu sichern! Was mich wütend mach ,sind  nicht die vielen Rechen- und Denkfehler, sondern die Arroganz, mit der noch heute die Wissenschaft an blanken Unsinn festhält und auf Grund ihre Unfähigkeit nicht in der Lage ist, einmal über den Tellerrand hinaus zuschauen.

Natürlich werden heutige Wissenschaftler das ablehnen, das sie nicht den Weitblick besitzen und  manipuliert sind von den Eliten ,so das sie  nicht zu geben können das sie schuld sind an der Zerstörung der Erde und an Millionenfachen Mord an Menschen. Nein die heutigen Wissensverkrüppler entziehen sie ihrer Verantwortung der Menschheit gegenüber. Wer aber so handelt ist ein Charakterloses Schwein und diese haben in meinen Augen keinerlei Lebensberechtigung,da sie der Menschheit schweren Schaden zufügen und aktiv mithelfen die Natur zu zerstören!!

Das auch andere Sachen falsch sind und überarbeitet gehören zeigt ein Artikel des Honigmanns :Albert Einstein: Der größte Dieb geistigen Eigentums des 20. Jahrhunderts